Live long, dress proper

Allgemein

Ich habe meine eigene Capsule Kollektion entworfen und ich muss gestehen, Star Trek hat mich leicht, aber nur ganz leicht inspiriert, wenngleich ich mir dabei einige künstlerische Freiheit erlaubt habe.

IMG_06882015-12-07 00.16.56Captain Kirk Dress

Ziel war es Kleidung zu schaffen, die nicht all zu sehr nach Karneval schreit und die das ganze Jahr über passt. Tatsächlich hab ich auch dieses Jahr mit den Filmen bzw. der Serie angefangen und vielleicht erkennt ihr die ein oder andere „Uniform“. Schade nur, dass die „redskirts“ wohl als erstes in den Filmen sterben, aber nicht bei uns. Rot ist für mich eine sehr mächtige Farbe und der schwarze Streifen kaschiert  auch noch geschickt.

2015-12-07 00.17.17

Der Rollkragen ist übrigens mein erster Rollkragen. Star Trek hin oder her, bei den gewählten Farben handelt es sich hierbei tatsächlich um die Trendfarben des Jahres 2015. Marsala, Curry und Cyanblau. Dazu passen schwarze Mäntel und Mary Janes.

Das Currykleid bekommt den liebevollen Spitznamen Mrs. Kirk. 

2015-12-06 19.01.08

Doch der hatte sicherlich keine seitlichen Taschen in seinem Outfit. Di 2-in-1 Optik ist übrigens bewusst gewollt. Mein Spock-Kleid ist nur leicht angelehnt an die Serie, aber nicht minder Teil der Kollektion.

                                                         IMG_0588

Alle 3 Kleider sind aus dehnbaren Stoff und sie haben den Waschmaschinentest perfekt überstanden. Das Spock – Kleid hat einen supersüßen Bubi Kragen und Kellerfalten, die sich herrlich im Wind drehen.

In diesem Sinne: “ Live long & prosper “